Z.I.E.L. - Zurück In Erfülltes Leben e.V.
Wir sind da, wenn ihr uns braucht!



Wir Helfen in jeder Lebenslage

Z.I.E.L.  - Zurück In Erfülltes Leben e.V. möchte dazu beitragen, dass Personen aus Randgruppen zurück in die Gesellschaft finden oder persönlich und geistlich Wachstum erfahren.

Dabei muss man sich noch nicht Mal immer direkt und sofort zu einer solchen Randgruppe zugehörig fühlen. Vielen ist das oft auch nicht bewusst, in einer Zeit, in der "das Außergewöhnliche" immer mehr zur Normalität wird.

"Personen in Randgruppen" können aber z.B. sein:

Arbeitslose, Rentner, Einsame, Personen mit Migrationshintergrund, psychisch labile Menschen, “Abhängige”, wirtschaftlich schwache Menschen, o.ä., eigentlich alle, die sich in dieser Welt und ihren Gesetzmäßigkeiten zuweilen nur noch schwer zurecht finden.

Diese "am Rande der Gesellschaft stehenden Personen" wollen im Idealfall wieder dorthin zurück, wo man sich so schwer mit ihnen tut. Sie wollen sich einbringen und integriert werden. Sie wollen am Leben teilnehmen, gesehen und ernst genommen werden sowie Verantwortung übernehmen.


Dieses Projekt fördert Menschen darin und ermutigt, den Schritt zurück über die "magische Linie" in ein "erfülltes Leben" zu wagen!

Ein wichtiger Teil des Konzeptes ist dabei die Erkenntnis, dass ALLE in diesem Projekt gleichzeitig "Bedürftige" sind und wichtige Ressourcen haben, die es zu nutzen gilt. Der Verein selbst bekennt sich zum Glauben an Gott den Vater im Himmel, seinen Sohn Jesus Christus und den heiligen Geist und geht letztlich davon aus, dass nur dieser Gott selbst erfülltes Leben geben kann, weil er das Leben in seiner ganzen Fülle geschaffen hat.

Die Arbeit und Hilfestellung des Vereins gilt allen Menschen, unabhängig von ihren konfessionellen, weltanschaulichen, politischen oder sonstigen Überzeugungen.






Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

10.11.2020

Öffentliche Telegrammgruppen bei Z.I.E.L.

Ab heute stellen wir zwei unserer privaten Telegram-Gruppen in öffentliche Gruppen um.

Dies geschieht unter anderem, damit wir besser mit unseren Klienten, Unterstützern und Geschwistern in Kontakt kommen und in Beziehung bleiben können, auch in schwierigen, beziehungsärmeren Zeiten.

Die zwei, ab heute öffentlichen Gruppen werden sein:
https://t.me/WoherkommtmirHilfe

https://t.me/Kurzweiligkeit

Im ersten Chat (woherkommtmirHilfe?) soll es um praktische Hilfestellungen gehen, Wo dies möglich und erforderlich ist, können wir diese vielleicht anbieten im Rahmen unserer gemeinnützigen Tätigkeit oder auch Mal gegen entsprechende Entlohnung. In jedem Fall aber kann dort füreinander gebetet werden, evtl. auch Mal Kontakte geknüpft oder vermittelt werden, eine Art moderierte Selbsthilfe- und Unterstützergruppe, in der sich Menschen vernetzen, die bedürftig sein können und darum wissen, die aber gleichzeitig auch Ressourcen haben.

Die zweite Gruppe (Kurzweiligkeit) kann auch zur Knüpfung von Kontakten dienen, hat aber einen ganz anderen Zweck und Charakter. Hier leben wir virtuelle Gemeinschaft, die einfach nur Spaß machen soll und Langeweile vertreibt. Nichts ist wirklich ernst zu nehmen, aber es ist auch nicht ausschließlich flaches Gebrösel. Die Schwelle zur Ernsthaftigkeit und zur sofortigen Bereitschaft, einander wirklich zuzuhören, ist niemals weit weg. Auch hier soll die Liebe unserer Gruppe untereinander immer zu spüren und gegenseitige Wertschätzung unser Höchstes Gut sein.

Unser Info- und Hilfskanal https://t.me/ZIEL_Essen bleibt natürlich ebenso bestehen, ist aber ein Kanal bei dem es sich um einen reinen Informationsfluss von uns zu euch handelt.

In allen Gruppen gelten natürlich Regeln, die nicht soooo unüblich sind und die wir konsequent eingehalten wissen wollen und im Zweifel auch kommentarlos regeln. Wir werden die Regeln von Zeit zu Zeit auch in den Gruppen veröffentlichen.

Wir hoffen, dass die Öffnung dieser Gruppen allen dient und hilfreich ist und wir unserer Verantwortung und unserem Auftrag in der Gesellschaft in Zukunft noch besser wahrnehmen können.

Euer Z.I.E:L. - Team

P.S. Es dauert nicht mehr lange, dann bekommt ihr noch etwas Spannendes dazu, unsere neue, ultimative und coole, eigene Z.I.E.L. - App für euer Smartphone. Ich bin schon Beta-Tester und freue mich schon auf viele, die dazu kommen werden :-)



Zurück zur Übersicht




Sie können uns ebenso über das Kontaktformular erreichen.

 

E-Mail
Anruf
Karte